By Helga Theunert,Ulrike Wagner

Vor allem Jugendliche nutzen das web und die Mitmachoptionen des internet 2.0, um sich selbst und ihre Verortung in der Welt zu suchen und zu testen. Das kann ihnen zum Vorteil und zum Nachteil gereichen: Kompetent genutzt taugt die vielgestaltige, vernetzte Informationswelt als 'Entwicklungshelfer' und kann dazu beitragen, sich im sozialen Leben souverän zu positionieren. Genauso aber birgt sie das Risiko, sich im Informationswald zu verirren.
Dass Medien eine, wenn nicht gar die zentrale Informationsinstanz für Jugendliche sind, ist unstrittig. Wie sich Jugendliche die heute verfügbaren Informationsnetze zunutze machen, nach welchen Kriterien sie aus der Fülle auswählen, welche Informationen sie selbst verbreiten und unter welchen Bedingungen sie daraus Gewinn ziehen oder in Problemlagen geraten - das sind Fragen, die für die Medienpädagogik wichtig sind. Denn der Umgang mit medialer details hat hohe Relevanz für eine souveräne Lebensführung in der mediatisierten Gesellschaft.
Die sechste Band der Interdisziplinären Diskurse will zur Klärung dieser Fragen beitragen und so die Entwicklung angemessener (medien-)pädagogischer Handlungsstrategien gegenüber und in den medialen Informationsnetzen anregen.
Gründlich und breit aufgestellt bietet das Buch einen medienpädagogischen Blick auf die aktuelle 'Lebenswelt' des internet 2.0 und bindet im Schwerpunkt die Fragen nach faktischer Nutzung, Chancen und Risiken der digitalen Informationswelten gerade in sozialen Netzwerken ein. Sachgerecht und fundiert werden zentrale 'Zugangspunkte' dargelegt und Thesen entwickelt. Das Buch findet seine Adressaten vor allem in der medienpädagogischen Forschung, kann aber auch zur Reflexion eigener, praktischer Arbeit mit Jugendlichen dienen.
Pfarrer Michael Lehmann-Pape, socialnet.de

Show description

Read Online or Download Alles auf dem Schirm?: Jugendliche in vernetzten Informationswelten (Interdisziplinäre Dikurse) (German Edition) PDF

Best media studies books

Download e-book for iPad: Metaphern in Wissenskulturen (German Edition) by Matthias Junge

Die Metapher begleitet die Geschichte der Menschheit, seit die Suche nach Erkenntnis und Zugehörigkeit die Handlungs- und Orientierungsweisen des Menschen prägt. Metaphern sind eine der ersten rhetorischen, poetischen Figuren, vor allem in der für die Entstehung modernen Denkens bahnbrechenden „Ilias“ Homers.

Das Bild einer erfolgreichen, kundenorientierten by Benedikt-Peter Fecher PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, word: 1,3, Universität Erfurt, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Dauerhafte Exzellenz braucht dauerhaften Wettbewerb“, postuliert Professor Matthias Kleiner, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in seiner Ansprache zum Neujahrsempfang 2007 und spielt damit auf den künftigen Wettstreit um Fördergelder unter den deutschen Hochschulen an.

Communication Realities in a "Post-Racial" Society: What the - download pdf or read online

This publication seeks to move past present public polls concerning Barack Obama, and as a substitute bargains a entire therapy of public perceptions that face up to mass generalizations in line with race, gender, age, political association, or geographical place. Drawing from a wide nationwide qualitative info set generated via 333 assorted contributors from twelve diverse states throughout six U.

Sounds of Change: A History of FM Broadcasting in America - download pdf or read online

Whilst it first seemed within the Nineteen Thirties, FM radio was once a technological wonder, supplying higher sound and approximately disposing of the static that plagued AM stations. It took one other 40 years, in spite of the fact that, for FM's attractiveness to surpass that of AM. In Sounds of switch, Christopher Sterling and Michael Keith aspect the historical past of FM, from its inception to its dominance (for now, not less than) of the airwaves.

Extra info for Alles auf dem Schirm?: Jugendliche in vernetzten Informationswelten (Interdisziplinäre Dikurse) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alles auf dem Schirm?: Jugendliche in vernetzten Informationswelten (Interdisziplinäre Dikurse) (German Edition) by Helga Theunert,Ulrike Wagner


by Christopher
4.2

Rated 4.96 of 5 – based on 20 votes